Eintauchen in die Berufswelt: BAM 2017

Eintauchen in die Berufswelt: BAM 2017

September 2017

Die diesjährige Berufsausbildungsmesse BAM fand vom 08.-12. September auf dem Expo-Gelände in Bern statt. Mit dabei waren zum ersten Mal auch Lernende von Bystronic, die zusammen mit Gateway einen Stand präsentierten.

Die BAM bietet Jugendlichen und Erwachsenen die ideale Plattform, sich rund um die Berufswahl zu informieren, Berufe auszuprobieren sowie Kontakte zu Lernenden und potenziellen Arbeitgebern zu knüpfen. Dieses Jahr war Bystronic zum ersten Mal mit dabei. In Zusammenarbeit mit Gateway, einer Organisation, die Jugendliche bei der Berufswahl unterstützt, hüteten jeden Tag drei Bystronic Lernende und drei Gateway Mitarbeitende den als Bewerbungszimmer inszenierten Messestand.  

Die Besucher hatten am Stand die Möglichkeit, einen Berufsanalyse-Test zu absolvieren. Der Test kann auch online auf der Webseite von Gateway gemacht werden. Viele junge Besucher waren sehr interessiert an dieser Analyse, da sie in der Berufswahl noch unentschlossen sind und meist nicht wissen, welchen Beruf sie erlernen sollen. 

Interessiert waren auch viele Schulklassen, die direkt einen Termin abmachen konnten und von einer Gateway Mitarbeitenden eine persönliche Präsentation über die Headsets bekamen. Anschliessend wurde der Test gemacht und ein Gateway-Profil erstellt. Das ganze Profil wurde am Beispiel von der Unternehmung Bystronic erklärt. Viele Eltern informierten sich ausserdem über Multicheck, welches Testverfahren und Tools für die berufliche Orientierung sowie für die Eignungs- und Persönlichkeitsanalyse bietet.

Der Stand war über die meiste Zeit voll besetzt sodass wir hoffentlich vielen Jugendlichen bei der Berufswahl helfen konnten. 

BAM 2017

(Bild: BAM Grund- und Weiterbildung)

Cookie-Einstellungen

Bystronic verwendet „erforderliche Cookies“, um den Betrieb der Website zu gewährleisten, „Präferenz-Cookies“, um Ihr Website-Erlebnis zu optimieren, und „Marketing und Analyse-Cookies“, die von Dritten verwendet werden, um Marketingmassnahmen z. B. auf sozialen Medien zu personalisieren.
Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern, indem Sie auf jeder Seite unten auf den Link „Cookie-Einstellungen“ klicken. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.